Barriere melden

Deutschlands ärgerlichste Barrieren

Bahnhof, Bürgeramt oder Internetseite – Sie stoßen auf unüberwindbare Hindernisse? Tragen Sie besonders ärgerliche Barrieren in unsere Landkarte ein.

  • Pfarrkirche St. Margaretha Moselstr. 66706 Besch

    Barrieren
    • Eingang / Ausgang nicht rollstuhl-gerecht
    • Keine Anzeige-Tafeln, Leucht-Streifen, Warn-Lampen
    • Eingang / Ausgang nicht geeignet für Seh-Behinderte / Blinde
    • Treppen / Aufzug nicht geeignet für Seh-Behinderte / Blinde
  • Bahnhof Untergrombach, Haltepunkt Untergrombach Büchenauer Straße 51 76646 Bruchsal

    Kommentar
    Der Bahnhof hat sehr lange barrierefrei Wege, um die Bahnsteige zuwechseln. Auch ist nur in eine FahrtrichtunG (in Richtung Karlsruhe) ein Fahrkartenautomat vorhanden.
    Barrieren
    • Keine Anzeige-Tafeln, Leucht-Streifen, Warn-Lampen
    • Eingang / Ausgang nicht geeignet für Seh-Behinderte / Blinde
    • Treppen / Aufzug nicht geeignet für Seh-Behinderte / Blinde
    • Keine Markierungen zum Fühlen und Hören für Blinde
    • Sonstiges
  • Düsseldorf Hauptbahnhof Konrad-Adenauer-Platz 14 40210 Düsseldorf

    Kommentar
    Der Aufzug zur U-Bahn ist für Rollstühle oder Kinderwagen zu klein; Türen schließen, selbst wenn man noch nicht im Aufzug ist. Die Knöpfe können nicht bedient werden. Die U-Bahnen können an keiner Stelle genutzt werden: Stufen und/oder Spalten zwischen Bahnsteig und U-Bahn. Keine barrierefreie Verbindung zur Altstadt und zum neuen U-Bahn-System (Wehrhahnlinie) vorhanden.
    Barrieren
    • Aufzug nicht rollstuhl-gerecht
    • WC nicht rollstuhl-gerecht
    • Sonstiges
    Foto der Barriere
    Fotografie der Barriere
  • U-Bahnhof Schlosstraße, Berlin Schloßstraße 15 12163 Berlin

    Kommentar
    Rolltreppen permanent defekt, keine Aufzüge - Testeintrag
    Barrieren
    • Eingang / Ausgang nicht rollstuhl-gerecht
    • Aufzug nicht rollstuhl-gerecht
    • WC nicht rollstuhl-gerecht
  • BAUHAUS Bruchsal Kammerforststrasse 19 76646 Bruchsal

    Kommentar
    Das Bauhaus ist am 08.12.2017 neu eröffnet worden. Es ist zwar ein behindertengerechtes WC vorhanden, das aber immer - mit K E I N E M Euroschlüssel - verschlossen ist. Der Zugang zur Toilettenanlage geht durch das Bauhaus-Bistro. Der weg dorthin geht durch die Bestuhlung der Bistro-Besucher und an der Bedientheke vorbei. Er ist stellenweise schmaler als 100 cm. Man muss um zur toilette zu gehen den Markt durch die Kassenzone verlassen und seinen Einkaufwagen alleine zurücklassen.
    Barrieren
    • WC nicht rollstuhl-gerecht
    • Sonstiges
  • LANGBRETT GmbH Göhrener Strasse 5 10437 Berlin

    Kommentar
    Auch die Bestellbestätigung inkl. angehängten AGBs, die man nach einer Bestellung ovn Lankbrett per Mail bekommt, sind nicht barrierefrei: Text praktisch nicht lesbar, schlecht lesbare Schriftart, fast kein Kontrast, sehr kleine Schrift - gleiches Problem wie auf der Homepage, Artikelbeschreibung, im Warenkorb, beim Bestellvorgang etc.
    Barrieren
    • Sonstiges
  • LANGBRETT GmbH Göhrener Strasse 5 10437 Berlin

    Kommentar
    Gute Idee (Waschbeutel, der Mikroplastik aus dem Waschwasser filtert), aber Umsetzung leider überhaupt nicht barrierefrei: Die Infos auf der Internetseite http://www.langbrett.com/shop/ sind kaum zu lesen. Schriftart sehr schlecht lesbar, kaum Kontrast, selbst für Menschen ohne wesentliche Sehbehinderung nur unter größter Anstrengung zu entziffern, für Menschen mit Sehbehinderung oder visuellen Wahrnehmungsstörungen nicht lesbar. Dies betrifft die Beschreibungen im Shop bei den einzelnen Artikeln, und insbesondere die Seiten zur Verkaufsabwicklung, Warenkorb, Bezahlvorgang - schade, so werden Menschen mit Behinderung von den Produkten ausgeschlossen
    Barrieren
    • Sonstiges
  • Pizza Döner Olivia Bertoldstraße 51 79098 Freiburg

    Kommentar
    Der Döner/Pizza Olivia ist nur über steile Treppenstufen zu erreichen. Kein Handlauf vorhanden. Für ältere oder gehbehinderte Menschen sind die Treppen schwierig bis nicht zu b ewältigen. Ebenso für blinde/sehbehinderte Menschen eher nur mit Unterstützung. Rollstuhlfahrer können nicht in den Imbiss hinein kommen. Kein barrierefreies WC vorhanden. WC für Leute mit Wahrnemungs-/Orientierungsschwierigkeiten nicht zu finden (gibt es überhaupt eins?)
    Barrieren
    • Eingang / Ausgang nicht rollstuhl-gerecht
    • WC nicht rollstuhl-gerecht
    • Eingang / Ausgang nicht geeignet für Seh-Behinderte / Blinde
    • Keine Markierungen zum Fühlen und Hören für Blinde
    Foto der Barriere
    Fotografie der Barriere
  • Bäderbus Bad Füssing Kurallee 94072 Bad Füssing

    Kommentar
    Der Bäderbus, der in Bad Füssing und Umgebung die Gäste von den Hotels zu den Thermen fährt hat lediglich eine Ansage der Haltestellen. Für Hörbehinderte gibt es keine visuelle Anzeige der nächsten Haltestelle(n) zur Unterstützung des 2-Sinne-Prinzips. Die Ansagen sind (nicht nur) für Hörbehinderte oft schlecht verständlich.
    Barrieren
    • Keine technische Unterstützung für Menschen mit einem Hör-Gerät
    • Keine Anzeige-Tafeln, Leucht-Streifen, Warn-Lampen
  • Uniseum Freiburg Bertoldstraße 17 79098 Freiburg

    Kommentar
    Mehrere Ausstellungsinhalte werden über Kurzfilme oder Tonaufnahmen vermittelt. Allerdings gibt es zu keinem der Filme Untertitel. DIe Inhalte der Filme können auch nicht auf anderweitig erschlossen werden, die Infos gibt es nur in den Filmen, nicht in visueller Form. Audiodeskreptionen der Filmbeiträge sind ebenfalls nicht vorhanden/zuschaltbar. Andere Inhalte des Museums sind in "Schubladen" von Stehpulten untergebracht. Diese sind für Rollstuhlfahrer kaum zugänglich (man muss von oben in die Schubladen reinschauen). Die Garderobe ist nur über Stufen zugänglich. Ein barrierefreies WC ist, soweit ich gesehen habe, nicht vorhanden. Das UG ist nur über Treppen zugänlich.
    Barrieren
    • Aufzug nicht rollstuhl-gerecht
    • WC nicht rollstuhl-gerecht
    • Keine Unter-Titel / keine Gebärden-Sprache
    • Keine Markierungen zum Fühlen und Hören für Blinde
    • Sonstiges